Faage zu den MP 3 Einspielungen bzw Noten

fonky
Beiträge: 19
Registriert: Do 26.Jan 2006, 1:45
Wohnort: Oberhausen

Faage zu den MP 3 Einspielungen bzw Noten

Beitrag von fonky » Fr 27.Jan 2006, 0:52

Hat es irgend einen besonderen Grund warum ich keine der schönen eigenen Einspielungen der Mitglieder als Noten hier finde?
Vielleicht bin ich auch nur blind aber irgendwie finde ich genau die Sachen nicht die ich mir grad hier so anhöre. :)

als ein Beispiel: Tarrega - Adelita :)

Axo hätte auch noch so einiges an Noten die ich eventuell mal scannen und dann posten könnte....weiß nich ob da Interesse besteht

LG fonky

cornwallfan
Beiträge: 316
Registriert: So 09.Okt 2005, 0:31
Wohnort: 42781 Haan /Rhld.

Beitrag von cornwallfan » Fr 27.Jan 2006, 1:21

Hallo Fonky,

die Noten zu vielen Stücken findest du hier:
http://www.klassischengitarre.com/
Du mußt dich allerdings für diese Gruppe freischalten lassen, aber das geht ja auf Knopfdruck.
Nach 40 Postings kannst du dich dann für die nächste Stufe freischalten lassen, und hast dadurch Zugriff auf noch mehr tolle Noten. Auch kannst du dann Dateien hochladen, die insgesamt größer als 2 MB sind.

An deinen eigenen Noten besteht sicherlich Interesse, nur bitte im Sinne unserer Forumsregeln darauf achten, dass die Stücke urheberrechtsfrei* sind, damit wir als Forum nicht einen auf den Deckel kriegen.

* das ist i.d.R. dann der Fall, wenn der Komponist oder Bearbeiter mehr als 75 Jahre tot ist, oder ausdrücklich seine Genehmigung erteilt.

Zu diesem kritischen Punkt ist hier in den unterschiedlichen Spalten schon einiges geschrieben worden; vielleicht liest du einfach mal quer. :cafe:
Viele Grüße aus Haan,
Andreas

-------------------------------
Gitarren: Yamaha GC-31 C u. Ariana 6512

jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Beitrag von jahro » Fr 27.Jan 2006, 1:37

Hallo Fonky,

cornwallfan hat Dir ja schon alles bezüglich der
Noten und der Rechteproblematik erläutert.

Dies ist bei uns ein sehr wichtiger Punkt und wird
absolut grossgeschrieben. :sage:

Das mit den gescannten Noten halte ich für keine gute Idee.
Unser Archiv bietet genug Material zum spielen.

Ausserdem wirst Du in der Link-Sektion den einen oder anderen Link
finden, welcher dich zu Notenmaterial führt.

Gerade im Moment herrscht eine heftige Kampagne gegen illegale Noten und Tabulaturen im Netz.

Also Danke für dein Angebot, aber lass es lieber sein.

Meint jahro

p.s. Adelita gibts hier :wink:
Gitarren:
CUENCA 60P
AMALIO BURGUET "LUNA El Mediterraneo"
Ortega M5

fonky
Beiträge: 19
Registriert: Do 26.Jan 2006, 1:45
Wohnort: Oberhausen

Beitrag von fonky » Fr 27.Jan 2006, 1:58

OkiDoki.....wären eh nur nen paar Ergänzungen gewesen zu den bereits vorhandenen Stücken hier...also auch alte Sachen von zb. Carulli und co ...aber prinzipiel habt ihr recht ist eh schon ne Menge hier....und wie sich das dann wieder mit dem scannen von Notenmaterial auch wenns alt ist verhält weiß ich auch nicht ...also besser nich *ggg*

...hatte mich übrigens schon für die Gruppe freischalten lassen, aber "Adelita" und noch 2 weitere Stücke von Bach die zum besten gegeben wurden habe ich da nicht gefunden ....hmm dabei hab ich schon ne Brille...naja...werd nochmal in Ruhe gucken :)

Vielen Dank für "Adelita" gleich ma direkt reingucken :))))

Gruß Fonky

jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Beitrag von jahro » Fr 27.Jan 2006, 2:29

Hallo fonky,

wenn Du noch mehr Material brauchst, dann schau doch mal
hier und hier
Das müsste für eine Weile ausreichen :wink:

Gruss jahro
Gitarren:
CUENCA 60P
AMALIO BURGUET "LUNA El Mediterraneo"
Ortega M5