Rücktritt

Spacetoon
Beiträge: 245
Registriert: Do 17.Feb 2005, 22:39
Wohnort: Frankreich

Rücktritt

Beitrag von Spacetoon » Sa 28.Jan 2006, 14:04

Hallo liebe Delcamp Freunde,

Es ist schon eine Weile, dass ich nicht mehr aktiv im Forum war. Als Administrator, ist es ungewöhnlich und ich bitte um Verstädniss und entschuldigung.

Seit November 2004, habe ich mit H. Delcamp sehr intensiv am deutschen Forum gearbeitet und es war sehr schön, als wir in Februar 2005, das Forum eröffneten. :P

Ich habe hier sehr netten Leute kennen gelernt und die enge Zusammenarbeit mit Gustaw hat mir sehr viel Spass gemacht.
Ich denke, dass er ein TOP Nachfolger wäre, aber die Entscheidung liegt nicht bei mir.
Ich möchte mich noch einmal hier, in dieser Rubrik, in der Öffentlichkeit bei dir bedanken, Gustaw. Wir werden weiterhin in Kontakt bleiben.

Aber das Leben ist manchmal nicht einfach und die Entscheidung meines Rücktritts steht fest.

Aus privaten Gründen, möchte ich mich zurückziehen. Ein Admin soll anwesend sein, was ich nicht mehr oft kann.

Fast jeder von euch hat meine e-mail Adresse und ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ich ab und an News von euch bekäme.

Ich wünsche euch alles Gute und hoffe, dass wir ab und an in Kontakt bleiben werden.

Ich werde jetzt eine Mail an Jean Francois Delcamp schreiben.

Euer Spacetoon,

Steph
Gitarre : Yamaha CG-90 MA

Spacetoon
Beiträge: 245
Registriert: Do 17.Feb 2005, 22:39
Wohnort: Frankreich

Beitrag von Spacetoon » Sa 28.Jan 2006, 18:58

Also H. Delcamp hat mein Rücktritt akzeptiert. Ich bleibe noch bis zum 04. Februar 06 Admin, danach werde ich auch ganz blau sein :P (Mitglieder).

Gustaw wird wahrscheinlich mein Nachfolger, was ich sehr gut finde!

Also wenn Gustaw die "Stelle" kriegt, wird er hoffentlich ein kleines Fest organieseren :lol: :wink: . Ich werde alles tun um dabei zu sein! :wink:

Spass bei Seite, ich habe festgestellt, dass H. Delcamp ein richtiger Freund ist, seine Reaktion hat mich sehr positiv beeindruckt, danke Jean Francois!

Liebe Grüsse,

Steph
Gitarre : Yamaha CG-90 MA

Gustaw
Beiträge: 493
Registriert: Fr 22.Jul 2005, 21:30
Wohnort: München

Beitrag von Gustaw » So 29.Jan 2006, 0:45

Hallo Steph,
mein lieber französischer Freund,

deine Entscheidung ist für das Forum und die Mitglieder schmerzlich, aber ich verstehe es und möchte mich auch hier in aller Öffentlichkeit für deine Arbeit, die du für das Forum geleistet hast, bedanken. Du hast das Forum dorthin gebracht, wo es heute steht, und für deinen persönlichen Einsatz sowie die entstandene Freundschaft zwischen uns möchte ich mich bedanken.

Besonders zu erwähnen die schwere Zeit zu Beginn des Forums, als sich nichts rührte ... das hast du alles geduldig ertragen. Auch dein Übersetzungsjob hat das Forum hier erst hoffähig gemacht. Schließlich sind nun viele begeisterte Mitglieder deiner Leistung gefolgt, und sie machen mit.

Ich hoffe natürlich, du bleibst dem Forum erhalten, bringst - wenn auch nicht mehr in der Dichte wie bisher - deine Beiträge (vor allem die hörbaren!). Natürlich bleibst du einer von uns.

Drum sage ich abschließend auch nichts verabschiedendes, sondern einmal Persönliches. Günter

lautenist
Beiträge: 252
Registriert: Mo 14.Nov 2005, 17:39
Wohnort: CH-Aadorf

Beitrag von lautenist » So 29.Jan 2006, 0:58

Lieber Spacetoon, Steph,

etwas traurig bin ich, daß Du Deine Arbeit einstellen möchtest/mußt. Und es ist auch nicht einfach, ein "Danke" zu sagen, weil es so final wirkt und wir doch hoffen, daß Du hier aktives Mitglied bleibst!
Dennoch möchte ich die Gelegenheit nutzen, Dir zu Danken. Ich weiß, wie viel Arbeit und Zeit es bedeutet, solch ein Forum zu administrieren und die ganze Arbeit "außen herum" zu machen, die keiner der Mitglieder des Forums sieht, die aber getan werden muß, damit das Forum funktionieren kann. Und das alles völlig selbstlos - für mich ein Beispiel, daß es so etwas im wirklichen Leben doch noch gibt.
Du hattest bislang wesentlichen Anteil daran, daß dieses deutsche Forum der klassischen Gitarre das sympathischste ist, das online ist und die Mitglieder dieses Forums werden es Dir sicher danken. Ich denke, ich kann für die meisten Mitglieder des Forums sprechen und sagen, daß wir Dir sehr danken und alle hoffen, Dich weiterhin oft hier im Forum zu treffen. Vielleicht und hoffentlich bald sogar in einem Treffen in der echten Welt und nicht nur der virtuellen des Delcamp-Forums.

Vielen Dank sagt der
Lautenist

jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Beitrag von jahro » So 29.Jan 2006, 1:08

Hallo Steph,

ich kann mich den Worten meiner Vorredner nur anschließen.
Da ich erst seit ca. 2 Monaten dabei bin, habe ich zwar die
Anfangszeit nicht miterlebt, kann es mir aber gut vorstellen.

Auch ich hoffe, dass Du uns als Mitglied erhalten bleibst und
wir ab und zu mal wieder ein mp3-Posting von dir geniesen können.

Auch ich habe diesen Geist, welche Du in diesem Forum entscheident
mitgepägt hast sofort gespürt und mich in diesem Forum
wohlgefühlt. Dafür und für deinen Einsatz hier möchte auch ich dir ganz herzlich Danken.

Vielen Dank sagt
jahro

cornwallfan
Beiträge: 316
Registriert: So 09.Okt 2005, 0:31
Wohnort: 42781 Haan /Rhld.

Beitrag von cornwallfan » So 29.Jan 2006, 1:18

Hallo lieber Steph,

auch ich habe mit einer gewissen Traurigkeit heute dein Entscheidung zu Kenntnis nehmen müssen. Du hast es dir sicher nicht leichtgemacht, und ich kann mir vorstellen, dass du lange überlegt hast, was das Richtige ist.

Aber es ist nunmal so im Leben: ab und zu muß man seine Prioritäten neu definieren, - und das ist auch gut so. Wir alle haben großen Respekt vor dir und verstehen deinen Entschluß.

Deshalb: Danke, lieber Steph. Danke dafür, dass du mit viel Fleiß und Einsatz, aber auch mit Zähigkeit (anfangs kam es hier ja nur langsam in Bewegung) die Grundlage für unser tolles Forum geschaffen hast. Und auch danke für deine netten Beiträge, die soviel für die gute Stimmung hier getan haben (in Musik und in Worten).

Ich hoffe darauf, dass du dich als Mitglied wieder an unserem Austausch beteiligen kannst, wann immer du Zeit hast....es wäre schön, dich bald hier wieder zu hören.

Bis bald,
Andreas (CWF)

Bernhard
Beiträge: 164
Registriert: Di 03.Jan 2006, 11:21
Wohnort: Saarland/Kreis Saarlouis

Beitrag von Bernhard » So 29.Jan 2006, 1:28

Bin noch nicht lang dabei, deshalb kurz:

Danke!!!!!!!

mach´s gut

zorolowski
Beiträge: 204
Registriert: Mi 12.Okt 2005, 22:03
Wohnort: Heiligenhaus

Beitrag von zorolowski » So 29.Jan 2006, 1:34

Hallo Steph,

danke für deinen Einsatz hier in diesem Forum. Du hattest mit entscheidenden Anteil daran, daß sich dieses Forum so hervoragend entwickelt hat.

Ich hoffe, wir treffen Dich noch oft im Forum an und hören dann und wann eine Einspielung von dir.

viele, viele Grüße
Zorolowski

Spacetoon
Beiträge: 245
Registriert: Do 17.Feb 2005, 22:39
Wohnort: Frankreich

Beitrag von Spacetoon » So 29.Jan 2006, 2:47

Hallo liebe Freunde,

Ich entdecke eure Beiträge und irgendwie, wenn man ein emotional gesteuerter Mensch ist (so wie ich...), fühlt man sich ganz komisch :cry: :wink:

Ich sehe ein bisschen das Forum wie mein Baby, ein Anteil von mir, meine Seele und deshalb werde ich Mitglied des Forums bleiben und möchte auch das Stück, das ich im Moment lerne, irgendwann mal posten. Ich muss aber noch viel üben, weil das Ding, sehr schwer für mich ist :lol:

Auf jeden Fall, hatte ich wirklich viel Spass hier und Ihr habt das Forum dort hingeführt, wo er sich heute befindet. Alleine hätte ich es nie im Leben gepackt.

*** Gustaw : Du bist ein Mensch, der mir direkt sympatisch war und die Zusammenarbeit hat immer hervorragend geklappt, danke mein Freund.
Vergessen habe ich es noch nicht. Ich werde an unseren Duo arbeiten, wenn du es immer noch willst...

*** Lautenist : Danke auch für dein Post, es ist sehr lieb von dir. Deine Musik fand ich immer sehr schön und ich werde sie weiterhin geniessen!

*** Jahro : Die Worten fehlen mir einfach um mich zu bedanken, merci !

*** cornwallfan :
Aber es ist nunmal so im Leben: ab und zu muß man seine Prioritäten neu definieren, - und das ist auch gut so
Ja, du hast recht, danke für deine Verständnis, Andreas.

*** Bernhard : Vielen Dank und weiterhin viel Spass im Forum!

*** zorolowski :
Ich hoffe, wir treffen Dich noch oft im Forum an und hören dann und wann eine Einspielung von dir.
Ob es oft wird, weiss ich nicht, aber ich habe vor noch Paar MP3 zu posten :wink: . Danke für die schöne Zeit, Zoro, mach's gut!

Ich danke auch ALLE, die sich per Mail gemeldet haben. Ihr seit einfach die tollsten Delcamper der Welt!!! :okok:

Liebe Grüsse,

Steph :bye:
Gitarre : Yamaha CG-90 MA

Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

Beitrag von Jean-François Delcamp » So 29.Jan 2006, 12:36

Bonjour Stéphane,
je suis content que tu reprennes la guitare. Je me doutais bien que tu avais du mal à passer autant de temps que tu le voulais sur le forum.

Merci d'avoir tant donné pour que ce forum se réalise. Sans toi ce forum n’existerait pas.

Tu quittes l'administration d’un forum plein de vie et qui est animé d’un fort esprit d’entre aide, on y rencontre beaucoup de générosité de chaleur et de talent. Bien sûr nous correspondrons moins, mais ce n'est pas grave ce qui compte c'est que cela sera toujours avec plaisir et chaleur.

Peut être même vas tu profiter plus du forum DE, maintenant que tu y viendras sans responsabilités, juste pour le plaisir de partager ton amour de la guitare avec nous tous.

J’espère qu’un jour nous pourrons nous rencontrer en chair et en os et que nous pourrons jouer des duos ou trios avec nos amis du forum.

Ton ami,
Jean-François

Eduard
Beiträge: 31
Registriert: Sa 07.Jan 2006, 20:23
Wohnort: Limburg (Hessen)

!!!

Beitrag von Eduard » So 29.Jan 2006, 13:30

:cry: :cry: :cry: naja :cry: :cry:
danke :D :!:
+++!Hauptsache der Metronom tickt weiter!+++

Cw;icw!

coolman
Beiträge: 331
Registriert: So 09.Okt 2005, 17:17
Wohnort: Gratwein (bei Graz), Österreich

Beitrag von coolman » So 29.Jan 2006, 15:22

Hallo Steph!

Ich bin sehr betrübt, dass du uns nun unwiderruflich verläßt. :oops:

Du hast uns allen sehr geholfen und viel Energie in den Aufbau und Betrieb des Forums investiert. Dafür möchte ich dir herzlich danken :merci:

Da ich hoffe, du bleibst uns zumindest als normales Mitglied erhalten, verabschiede ich mich nur mit: "bis bald im Forum!"

Viele liebe Grüße,

ein etwas trauriger und doch hoffnungsvoller
coolman 8)
Der Schnee, den du in Flocken siehst
dir später durch die Socken fließt! (Karl Farkas)

Gepäckträger, tun sie diese Koffer auf die leichte Schulter nehmen! (Kurt Tucholsky)

Intro
Beiträge: 93
Registriert: Mi 08.Jun 2005, 9:33
Wohnort: München

Beitrag von Intro » Mo 30.Jan 2006, 11:19

Servus Steph!
Was an Arbeit hinter einem solchen Job steht, daß können wir manchmal nicht erfassen.
Aber wir haben Dich wirklich schätzen gelernt.
Du warst sozusagen ein Motor in diesem Forum der uns allen viel gebracht hat.
Wenn es das Leben auch mal mit sich bringt, daß ma sich anderen Herausforderungen zuwenden muß wollen wir das was hinter uns liegt nicht vergessen und das war spitze.
Von mir ein herzliches DANKE :)
Und bis bald
Herzlichst Walter der Münchner
Walter, Münchner, spielt gerne Gitarre

Steffen
Beiträge: 81
Registriert: Fr 22.Jul 2005, 10:35
Wohnort: Heilbronn

Beitrag von Steffen » Mo 30.Jan 2006, 12:25

Hallo Steph,
auch von mir alles Gute - ohne Dich wäre dieses Forum nicht da angkommen wo wir jetzt sind. Ich hoffe wir hören und lesen von Dir weiterhin.
Vielleicht klappt es ja mit einem Treffen, da würden wir uns freuen wenn Du auch dabei bist! :lol:

Vielen Dank für alles,

Steffen

Spacetoon
Beiträge: 245
Registriert: Do 17.Feb 2005, 22:39
Wohnort: Frankreich

Beitrag von Spacetoon » Mo 30.Jan 2006, 15:34

Hallo liebe Freunde,

Es ist wirklich sehr lieb von euch. Eueren Post oder Mails gehen mir ans Herz (positiv gemeint :lol: ) und ich bin stark von euch allen beeindruckt.

Ich habe zwar ein bisschen was gemacht, aber man muss die anderen nicht vergessen, die mich begleitet haben und sich sehr stark investiert haben.

Ich komme oft auf Gustaw zurück, weil er mich wirklich sehr viel geholfen hat, ich weiss sein Engagement zu schätzen und er ist DER MANN für das Forum weiter zu administrieren.

Sicher wird es nicht immer einfach, aber er wird Unterstützung bekommen, das bin ich mir ganz sicher.

Wenn ich ein Wunsch habe, wäre es euch bei einem Treff wirklich kennen zu lernen.

Ich bin im Saarland irgendwo und Deutschland ist doch gar nicht sooooo gross, oder? :wink:

Ich freue mich sehr darüber, im Forum zu bleiben und euch ab und an zu "treffen".

Mittlerweile habe ich so viel Blumen bekommen, dass mein Keller und Wohnzimmer zu klein geworden sind :lol: .

Ich bin halt ein emotional gesteurter Mensch und obwohl ich mich sehr wahrscheinlich wiederhole, finde ich dass Ihr toll seit.
Gustaw war blau, wurde grün und wird bald orange, wow, was für eine Karriere :wink: :lol:

Gustaw, du bist mein Freund und ich werde da sein, falls du mich braucht!

Weiterhin alles Gute,

Euer Steph.

PS : Danke an alle die sich gemeldet haben und auch an die anderen.
Gitarre : Yamaha CG-90 MA