Modalitäten zur Teilnahme am Forum

Neu? Schauen Sie mal in dieser Rubrik rein.
Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

Modalitäten zur Teilnahme am Forum

Beitrag von Jean-François Delcamp » So 06.Mär 2005, 11:29

Modalitäten zur Teilnahme am Forum

Ratschläge und Regeln:
I Globale Vorstellung des Forums
II Die Verhaltensregeln
III Ihre Interpretationen in MP3: Verordnung und Gebrauchsanweisung
IV Das Zitatrecht hinsichtlich der Musik
V Vorstellung und Förderung Ihrer CD
VI Liste der boykottierten Verknüpfungen auf dem Forum
VII Ratschläge um ihre Partituren im Forum zu veröffentlichen
VIII Die beigefügten Dateien : MP3, JPG, AVI...
IX Vollständiger Katalog der Partituren des Forums


wie sich im Forum registrieren:
Die Registrierung für das Forum ist sehr einfach, es genügt, eine funktionsfähige E-Mail Adresse zu haben. Wählen Sie einen akzeptablen Benutzernamen, wobei dieser mit Buchstaben beginnen muss und nicht mehr Ziffern als Buchstaben enthalten darf, zB. wäre JohnDoe57 ein korrekter Name.
Einige Minuten nach Ihrer Registrierung werden Sie eine Bestätigungs-Mail mit der Bezeichnung: "Willkommen auf dem Forum der klassischen Gitarre" erhalten. Diese Bestätigungs-Mail enthält Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort, sowie einen zu besuchenden Link, um Ihre Teilnahme zu aktivieren. Nachdem Sie diese Verknüpfung besucht haben, können Sie sich an das Forum mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort anmelden. Sie haben dann im Forum zu den Bereichen Zugang, die für Benutzer reserviert sind. Für manche Bereiche müssen Sie bestimmten Gruppen zugehören - z.B. für den Zugang zu den Partituren, oder zu den MP3s/Videos. Die Zugehörigkeit zu diesen Gruppen ist wiederum von der Anzahl ihrer Postings abhängig. Der Zugang zur Gruppe muss dann beantragt und bestätigt werden. Bei Problemen werden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen in der Rubrik FAQ finden.

An wen wende ich mich bei Schwierigkeiten?
Wenn Sie Schwierigkeiten mit der Forums-Registrierung haben, lesen Sie bitte zuerst das FAQ. Wenn Sie keine Antwort im FAQ finden; verlangen Sie Hilfe im Forum und schreiben Sie eine Mitteilungen an den Verwalter des Forums. Diese Rubrik ist die Einzige, in welcher Sie Mitteilungen schreiben können ohne sich zuvor registrieren zu müssen. Wenn Sie Ihr Kennwort verloren haben, verlangen Sie bitte eine Neues, er wird dann sofort an Ihrer E-Mail Adresse gesendet.

Um Ihr Konto als Benutzer abzumelden:
- Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort an
- Schreiben sie in die Rubrik Ihre Mitteilungen an den Verwalter des Forums eine Nachricht, die verlangt, daß Ihr Benutzerkonto gelöscht werden soll.
Zuletzt geändert von Jean-François Delcamp am Fr 03.Mär 2006, 18:29, insgesamt 16-mal geändert.

Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

I Présentation globale du forum

Beitrag von Jean-François Delcamp » So 06.Mär 2005, 11:29

I Globale Vorstellung des Forums

Was ist dieses Forum?
Ein Forum ist ein virtueller Raum, der gewöhnlich dem Austausch von Meinungen und Mitteln zu einem spezifischen Thema gewidmet ist. Im Falle von Delcamp.net ist das Thema die klassische Gitarre. Hier haben Sie die Möglichkeit, Audio / Video-Dateien und Partituren auszutauschen. Voraussetzung ist, Sie beachten unserer Regeln und Gesetzte des Urheberrechts.

Wer kann teilnehmen?
Jeder hat Zugang zum Forum, aber nur registrierte Benutzer können Mitteilungen schreiben, bzw. Partituren oder mp3s/Videos herunterladen.

Wer koordiniert das Forum?
Das Forum wird durch eine Administratoren und Moderatoren verwaltet. Die wesentliche Rolle dieser verwalter besteht darin, das Forum lebhaft zu halten. Diese Verwalter achtet auch auf die Umgangsformen im Forum und auf einen höflichen Ton im Austausch. Eventuell ändern sie, verschieben oder löschen ohne vorherige Mitteilung einen Beitrag, wenn dieser außerhalb der Themen liegt. Benutzer die beleidigend Äußerungen posten, Gesetze verletzen oder lokales Recht missachten werden vom Forum ausgeschlossen.

An wen wenden Sie sich bei Schwierigkeiten?
Wenn Sie Problemen bei der Registrierung haben, oder Schwierigkeiten Mitteilungen zu senden: lesen Sie zuerst das FAQ. Wenn Sie keine Antwort im FAQ finden, wenden Sie sich an einen Moderator oder Administrator des Forums. Postieren Sie Ihre Mitteilung im Forum: Ihre Mitteilungen an den Verwalter des Forums. Diese Rubrik ist die einzige in der Sie Mitteilungen postieren können ohne einen registrierter Benutzer des Forums zu sein.

Navigation im Forum?
Das Forum ist in Bereiche unterteilt, welche bestimmte Themen zusammenfassen. Bitte postieren Sie Ihre Beiträge immer in den Bereichen, in welchen Sie am besten passen.
Zuletzt geändert von Jean-François Delcamp am So 15.Mai 2005, 10:51, insgesamt 4-mal geändert.

Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

II Die Verhaltensregeln

Beitrag von Jean-François Delcamp » So 06.Mär 2005, 11:34

II Die Verhaltensregeln

Das Delcamp.net-Forum muß konsequente Regeln haben, um die Koexistenz seiner Mitglieder zu verbessern. Jedes Mitglied des Forums, was auch immer er ist, sowie die Gäste sind verpflichtet, diese Regeln zu respektieren. Der Inhalt der Avatar und Unterschriften unterliegen dieselben Regeln sowie der Inhalt der Mitteilungen. Die Sanktionen sind von der Wichtigkeit des Problems abhängig.

1. Inhalt
a. sind Sie verpflichtet, nicht zu viel GROSSBUCHSTABEN zu benutzen , von unleserlichen Texten sowohl durch die Größe als auch die Farbe, von übertriebenen Wiederholungen von Charakteren und/oder von Wörtern sowie der smilies zu mißbrauchen.
b. Jede Mitteilung, deren Inhalt schockierend, Rassistich, unhöflich, oder illegal gegenüber dem französischen Gesetz (und von jenem Ihres Landes) ist, wird gelöscht. Der Autor der Mitteilung wird gemäß der Wichtigkeit seines Inhalts sanktioniert (Text, Bilder, Hypertextverknüpfungen usw....).
c. Die Benutzung des Forums und seiner Funktionalität (privater Versand, Liste der Mitglieder usw....), als Werbeträger (spamming), ist verboten.
d. Um eine optimale Navigation für alle zu erhalten, bitten wir Ihre Mitteilungen und Anhangdateien sollte in Größe, Breite und Höhe 500 pixels nicht überschreiten. Diese Mitteilungen können durch die Moderatoren des Forums ohne Vorwarnung gelöscht werden.
e. Die Suchmaschine des Forums, der die Titel der Themen benutzt, wird von Ihnen verlangt, Ihre Mitteilungen mit ausdrücklichen Titeln zu postieren, das heißt Titel, die etwas bedeuten und die Benutzer der Suchmaschine veranlassen können, die Antworten auf ihre Fragen zu finden.
f. Die Sprache im Forum ist deutsch; Beiträge in anderen Sprachen müssen gleichzeitig eine deutsche Übersetzung beinhalten. Ausnahme sind allein Beiträge in der Rubrik 40 + International sowie die des Administrators.

2. Verhalten
a. Jedes Mitglied, das sich mit einem anderen Mitglied aus irgend einen Grund nicht versteht, wird gebeten, seine Meinungsverschiedenheiten privat oder durch mail zu regulieren. Die Foren von Delcamp.net müssen weiterhin einen Ort des Austausches und höflicher Teilung darstellen.
b. Um eine angenehme Umgebung auf den Foren beizubehalten müssen sich die Mitglieder des Forums gegenseitig respektieren. Dies ist mehr ein logischer Grundsatz, als eine Regel, aber es ist wichtig, ihn wieder zu erwähnen.
c. Sie werden gebeten, (privater Versand mail usw....) die Mitglieder des Teams Delcamp.net für Hilfsanträge nicht direkt zu kontaktieren, das ist unnötig, Sie werden ihrerseits keine Antwort erhalten. Ihre Hilfsanträge müssen auf den verschiedenen Foren erfolgen, die ihnen zur Verfügung gestellt wurden, insbesondere im Forum : Ihre Mitteilungen an den Verwalter des Forums.

3. Themen, Mitteilungen, Foren
a. Lesen Sie bitte die Beschreibungen der Foren und postieren Sie bitte Ihre Mitteilung im angemessenen Forum. Danke auch, dass zuerst das post- IT und Anzeigen zu lesen sind, mit Hilfe der Suchmaschine et bevor Sie Ihre Mitteilung postieren.
b. Wenn Sie eine Frage stellen, stellen Sie ein Thema, das Ihrer Mitteilung oder Frage entspricht. Es ist unnötig zu stellen DRINGLICH, unbedingt zu lesen, hilft es...., Problem oder anderes. Jeder muß das Thema der Mitteilung nach dem Betreff verstehen können. Benutzen Sie bitte keine GROSSBUCHSTABEN im Titel Ihrer Mitteilung.

4. Avatars
a. das benutztes Bild darf nicht 80 pixels in Breite, 80 pixels in Höhe überschreiten und 6kb. Die lebhaften Avatars werden akzeptiert, wenn die Belebung nicht störend ist (...Beurteilung wird der Mitglieder des Teams überlassen)
b. es ist unentbehrlich, ein anderes Bild zu benutzen als andere Mitglieder.
c. Da der Inhalt auch auf die Avatar Anwendung findet, wird jedes Mitglied, das einen Avatar hat, die schockieren kann, gebeten, es wegzunehmen oder es durch eine diskreteres Avatar zu ersetzen.

5. Unterschriften
a. Der Text darf die Größe 15 nicht überschreiten. Es darf nicht mehr als 6 Linien normalen Textes geben, oder klein (5 Linien der Grösse 15)
b. da der Inhalt auch auf die Unterschriften Anwendung findet, jedes Mitglied, der eine schockierende Unterschrift mit illegalen Nachrichten/Bild/Links hat (vgl. Punkt 1c), wird gebeten, es zu ändern oder es wegzunehmen. Die Links oder Verknüpfungen, die Sie in Ihre Mitteilungen einfügen, müssen zwingend die direkte Adresse ohne Umleitung sein.
c. Setzen Sie bitte keine URL in Ihre Unterschrift, diese URL können eventuell geändert oder durch den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht werden.
Zuletzt geändert von Jean-François Delcamp am Di 17.Mai 2005, 10:51, insgesamt 10-mal geändert.

Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

III Ihre Interpretationen in MP3: Verordnung und beschreibe

Beitrag von Jean-François Delcamp » So 06.Mär 2005, 11:36

III Ihre Interpretationen in MP3: Verordnung und beschreibende Gebrauchsanweisung

Kurze Beschreibung :
Sie veröffentlichen im Titel "Ihre Interpretationen in MP3" Ihre Erfassung eines Werkes des öffentlichen Bereiches. Veröffentlichen in diesem Titel keine geschützten Werke: ungefähr jene, deren Autor nach 1931 gestorben ist. Um die Forschung durch Sortieren zu vereinfachen, nennen Sie Ihre Mitteilung, indem man diesen Ordnungsmässigkeit respektiert: Autor und Titel des Werkes. Danke, dass Sie so natürlichen und treuen wie möglich Erfassungen der klassichen Gitarre postieren, das heißt registriert mit einer akustischen Tonerfassung und einer minimalen Tonbehandlung. Dieser Titel besteht auf allen Delcamp.net Foren, um eine Gesamtansicht zu haben, schauen Sie die Liste der MP3 der verschiedenen Foren. Diese Liste wird ungefähr alle Monate auf den neuesten Stand gebracht. Sie haben auch die Möglichkeit, Erfassungen im ogg-Format auf dem englischsprechenden Forum zu hören und zu veröffentlichen.

Technisch gesehen, wie ist es machbar?
Sie registrieren sich, Sie konvertieren Ihre Erfassung im Format MP3, Sie veröffentlichen es in diese Rubrik mit der Funktion Datei hinzufügen,“. Geben Sie bitte an, wie man sich die Partitur verschaffen kann, oder noch besser, Sie fügen eine *.gif Datei hinzu . Bitte nur einen MP3 pro Post.

Warum die Einschränkung "des öffentlichen Bereiches"?
Um die Autoren und Herausgeber nicht zu verletzen fragen wir Sie, nur Werke des öffentlichen Bereiches zu senden. Ungefähr sind die anonymen Werke und jene, deren Autor vor 1934 gestorben ist, vom öffentlichen Bereich. Die Aufnahmen oder die Verknüpfungen der Aufnahme die nicht vom öfentlichen Bereich sind (zum Beispiel : Villa-Lobos oder Léo Brouwer), werden vom Forum abgeschafft. Sie können natürlich die Zusammensetzungen verbinden, von denen Sie der Autor sind, wenn Sie veröffentlicht werden, ist es aber notwendig, daß Ihr Herausgeber ebenfalls sein Einverständnis erklärt.

Recht des Werkszitates, das durch das Urheberrecht geschützt wurde
Im Zuge unserer Diskussionen über das Forum kann das Zitat toleriert werden, wenn sie ein pädagogisches oder informierendes Ziel hat. Für eine acoustiche Erfassung können Sie 10% der Gesamtdauer des Werkes zitieren, nicht mehr. Das heißt 9 Sekunden höchstens für ein Stück von 1 Minute 30 Sekunden. Es ist zwingend, den Autor und den Herausgeber deutlich zu erwähnen. Für Partituren: Sie können 1 bis 2 eine Musikmaßnahme zitieren, nicht mehr. Es ist zwingend, den Autor und den Herausgeber deutlich zu erwähnen.

Die Wirkungen:
Wenn Sie mit Ihren Erfassungen experimentieren, Behandlung des Tones machen, Wirkungen einfügen mögen: postieren dann Ihr MP3 im Titel die Grundlagen des privaten Erfassungsstudios.

Welches ist die Grenzgröße der MP3 Dateien?
10MB.

Ratschlag :
Wenn Sie technisches Hilfe benötigen, um sich aufzunehmen, die Rubrik des Forums: Die Grundlagen des privaten Erfassungsstudios.

Wer nimmt teil?
Die einzige notwendige Bedingung für ihre Erfassungen, sie müssen Uhrheberrechtfrei sein. ist es zu veröffentlichen Benutzer- zu sein vom Forum registriert.

Wer gehören die auf dem Standort veröffentlichten Erfassungen?
Ihre Karteien müssen freie Rechtserfassungen sein. Aus Gründen, die mit der Wahrung der Urheberrechte und benachbarter Rechte zusammenhängen, verpflichtet sich der Teilnehmer, nicht die Reproduktion einer Erfassung zu veröffentlichen, von der er nicht der Autor ist. Senden keine extrahierte Erfassung Cd des Handels, außer, wenn es sich um das Ihre handelte! Die Kopien an das identische von bestehenden Titeln werden also abgelehnt, oder abgeschafft bei Klage sind die Erfassungen die Frucht der Arbeit der Mitglieder der Foren von Delcamp.net. sie sind im Rahmen einer persönlichen Aktivität nur nutzbar. Jede Handelsbenutzung an Berufung oder in einem öffentlichen Rahmen ist verboten, außer schriftlicher Genehmigung, die vom Team von Delcamp.net ausgestellt wurde. Der Teilnehmer erlaubt Delcamp.net, ohne Zeitbegrenzung die veröffentlichten Karteien über den Standort und eventuell zu nutzen in anderen Formen und Trägern wie das Web. Das würde zum Beispiel die Schaffung einer Kompilation CD der besten Erfassungen erlauben in Zukunft, wenn die Mitglieder es verlangen.
Zuletzt geändert von Jean-François Delcamp am So 05.Feb 2006, 23:06, insgesamt 6-mal geändert.

Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

IV Gesetze zum Thema Zitieren von Musik

Beitrag von Jean-François Delcamp » So 06.Mär 2005, 11:37

IV Gesetze zum Thema Zitieren von Musik

Im Rahmen der Diskussionen im Forum ist das Zitieren von Musik geduldet, falls es ein pädagogisches Ziel hat oder der Information dient.

Für eine Partitur: es können bis zu 2 Takte zitiert werden. Erwähnen Sie klar den Autor/Komponisten und den Verleger/Bearbeiter.

Bei Musik- oder Videobeispielen (z.B. mp3/wmv) dürfen Sie max. 10% (der Gesamtlänge) einer Tonaufzeichnung zitieren. Bei einem Stück mit einer Länge von 1 Minute und 30 Sekunden wären das zum Beispiel 9 Sekunden.

Auch hier müssen klar und deutlich der Autor/Komponist und der Verleger/Bearbeiter erwähnt werden.

Ein Link zum Thema: Richtlinie 2001/84/EG - Urheberrecht
Zuletzt geändert von Jean-François Delcamp am So 15.Mai 2005, 10:54, insgesamt 3-mal geändert.

Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

V Präsentation und Bewerbung Ihrer CDs

Beitrag von Jean-François Delcamp » So 06.Mär 2005, 11:37

V Präsentation und Bewerbung Ihrer CDs

Sofern das Forum über eine Rubrik "CDs, Videos und DVDs" eingerichtet hat (Zur Unterstützung, Ihre CDs bekannt zu machen), können Sie Ihre selbst produzierte Gitarren-CD direkt an Forumsmitglieder verkaufen.

Dieser Dienst ist kostenlos für Sie, bedingt aber, dass Sie sich im Forum angemeldet haben und sich regelmäßig an den Forumsdiskussionen beteiligen. Stellen Sie lediglich Ihre CD in einem Beitrag vor, ohne sich mit den Forumsmitgliedern darüber auszutauschen, so wird Ihr Beitrag ohne Vorwarung durch den Administrator gelöscht.
Stellen Sie sich vor, präsentieren Sie Ihre CD, geben Sie Preis und die Zahlungsmethoden sowie den Inhalt an, geben Sie eine Hörpröbe bzw. ein Beispiel als Dateianhang dazu, oder platzieren Sie im Beitrag einen Link, der unseren Benutzer ermöglicht, Auszüge ihrer CD anzuhören.

Wir boykottieren Links gewisser CD-Verkaufportale (siehe Punkt VI). Falls Ihre CD von einem dieser Portale vertrieben wird, können sie dessen Name im Beitrag zitieren, müssen aber Punkte zwischen die einzelnen Buchstaben setzen (Beispiel: f.n.a.c), ein direkter Link zu diesen Seiten ist jedoch untersagt.
Zuletzt geändert von Jean-François Delcamp am So 15.Mai 2005, 11:15, insgesamt 2-mal geändert.

Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

VI Liste boykottierter Links dieses Forums

Beitrag von Jean-François Delcamp » So 06.Mär 2005, 11:38

VI Liste boykottierter Links dieses Forums

Es sind:
a.l.a.p.a.g.e.com
a.m.a.z.o.n.com
d.i.-.a.r.e.z.z.o.com
d.i.a.m.d.i.f.f.u.s.i.o.n.fr
f.n.a.c.com
g.u.i.t.a.r.e-d.i.f.f.u.s.i.o.n.com
t.i.n.y.u.r.l.com

Wenn diese Namen in einer Nachricht erwähnt werden, wird der Text durch *** boykottierte Verbindung *** ersetzt. Sie dürfen diese Namen nur in dieser Form zitieren (wie im Beispiel aufgeführt, mit Punkten zwischen jedem Buchstaben). Bei Zuwiderhandlung wird zensiert.

Bitte unterstützen Sie statt dessen Ihre lokalen CD-Händler, besonders,
wenn dieser selbst CDs produziert, oder selbstproduzierte CDs von wenig bekannten Musikern verkauft. Oft unterstützen die unabhängigen CD-Händler Musiker der Gegend.
Zuletzt geändert von Jean-François Delcamp am Sa 02.Apr 2005, 12:35, insgesamt 1-mal geändert.

Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

VII Empfehlungen zur Veröffentlichung von Partituren

Beitrag von Jean-François Delcamp » So 06.Mär 2005, 11:39

VII Empfehlungen zur Veröffentlichung von Partituren

Handelt es sich um ein Werk des "öffentlichen Bereichs" (Public Domain), das selbst transkripiert oder auf Papier wiederkopiert wurde, oder um eine Ihrer eigenen Kompositionen: kein Problem.

Andererseits brechen Sie die Regeln des Forums, wenn Sie eine Kopie eines Drucks eines aktuellen Werkes hochladen, selbst wenn das Werk aus dem öffentlichen Bereich (Public Domain) ist. In diesem Fall stehlen Sie das Recht des Herausgebers auf die Vergütung für seine Arbeit. Das Hochladen solcher illegaler Kopien ins Forum wird eine Verwarnung zur Folge haben und kann im Wiederholungsfall zum Ausschluss aus dem Forum führen.

Ein konkretes Beispiel:
  • Sie erstellen auf Grundlage eines Faksimile eines Präludium von Bach eine Transkription für Gitarre, von Hand oder mit Notationssoftware: kein Problem. Sie verletzen weder die Rechte Bachs (der vor mehr als 75 Jahren gestorben ist), noch die nicht angegebener Editoren/Herausgeber.
  • Sie erwerben eine veröffentlichte Partitur desselben Bach-Präludiums oder fertigen eine Fotokopie an, um dies in das Forum hochzuladen: verbotene Veröffentlichung einer illegalen Kopie.
Die Veröffentlichung ist in folgendem Format zu betiteln:
Vor- und Zuname des Komponisten: Titel des Werkes (Beispiel: Charles Gounod : Ave Maria)
Dies ermöglicht eine effektive Klassifizierung und Sortierung im Forum.

Um sich die Partituren dieser Internetseite anzeigen bzw. ausdrucken zu lassen, benötigen Sie einen Adobe Acrobat-Reader Bild .
PDF ist ein Dateiformat, welches von der Firma Adobe entwickelt wurde.
Dieses Format ermöglicht es, Ausdrucke unabhängig vom Betriebssystem und der verwendeten Software,
welche zur Erstellung der Datei eingesetzt wurde, zu lesen und auszudrucken.

Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

VIII Dateianhänge: mp3, jpg, wmv ...

Beitrag von Jean-François Delcamp » So 06.Mär 2005, 11:40

VIII Dateianhänge: mp3, jpg, wmv ...

Sie können Ihrer Nachricht folgenden Dateitypen anhängen:
  • Ihre Audioaufnahmen im MP3-Format
  • Partituren und Tabulaturen im PDF-Format (NUR wenn das Werk PUBLIC DOMAIN oder Ihre eigene Komposition ist)
  • Bilder oder Fotografien im JPG-Format
  • Videos im WMV-Format
Maximale Dateigrössen für Dateianhänge, abhängig vom Dateiformat:
jpg: 140 kB / pdf und mus: 300 kB / mp3, wmv: 10 MB
Zuletzt geändert von Jean-François Delcamp am Fr 11.Nov 2005, 23:05, insgesamt 4-mal geändert.

Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

IX Kompletter Katalog der Partituren unseres Forums

Beitrag von Jean-François Delcamp » So 06.Mär 2005, 11:40

IX Kompletter Katalog der Partituren unseres Forums

Download : Kompletter Katalog in chronologischer Reihenfolge aller Partituren im Forum
sowie : Kompletter Katalog, sortiert nach Schwierigkeitsstufen aller Partituren im Forum.

Duette und mehrstimmige Gitarrenarrangements sind gelb unterlegt.
Zuletzt geändert von Jean-François Delcamp am So 15.Mai 2005, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.

Jean-François Delcamp
Site Admin
Beiträge: 54
Registriert: Do 17.Feb 2005, 12:49
Wohnort: Brest, France

X Weder Politik noch Religion

Beitrag von Jean-François Delcamp » Mi 21.Dez 2005, 0:30

X Weder Politik noch Religion

Guten Tag Zusammen,

Ich bitte alle Forumsteilnehmer, weder über Politik noch über Religion in diesem Forum zu schreiben.
Das betrifft selbstverständlich sowohl die Beiträge, als auch die Transkriptionen und Mp3-Beiträge.
Zum Beispiel werden fromme Bilder oder religiöse Hymnen in Form von mp3-Beiträgen ohne Begründung gelöscht.
Je nach Fall können Sanktionen verhängt werden.

Warum? - Weil dieses Forum der Klassischen Gitarre gewidmet ist.
Religiöse Überzeugungen und politische Meinungen aller Menschen sind sehr wichtig, aber es gibt zahlreiche andere Foren im Internet, in welchen Sie diese Themen zur Sprache bringen können.