[emoemo] hallo erstmal

Um andere Mitglieder ein bisschen besser kennen zu lernen.
emoemo
Beiträge: 2
Registriert: Mi 01.Mär 2006, 17:38
Wohnort: Köndringen

[emoemo] hallo erstmal

Beitrag von emoemo » Mi 01.Mär 2006, 17:56

hallo ihr alle, ich habe mich also gerade hier registriert und wollte mich einfach mal kurz vorstellen. ich bin 22 jahre alt und spiele jetzt seit ungefähr eineinhalb jahren gitarre. ich studiere musik an einer pädagogischen schule, d.h. ich werde einmal musiklehrerin für die grundschule sein. ich freue mich von euch anderen etwas mehr über gitarre erfahren zu können.

jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Beitrag von jahro » Mi 01.Mär 2006, 18:13

Hallo emoemo,

herzlich Willkommen im Forum der klassischen Gitarre.

Was spielst Du denn so für Stücke?
Können wir mal auf eine mp3 von Dir hoffen?

Viel Spass hier im Forum
wünscht Dir
jahro
Gitarren:
CUENCA 60P
AMALIO BURGUET "LUNA El Mediterraneo"
Ortega M5

Bernhard
Beiträge: 164
Registriert: Di 03.Jan 2006, 11:21
Wohnort: Saarland/Kreis Saarlouis

Re: hallo erstmal

Beitrag von Bernhard » Mi 01.Mär 2006, 18:43

Willkommen !!
emoemo hat geschrieben: ich freue mich von euch anderen etwas mehr über gitarre erfahren zu können.
..ganz sicher, hier gibt's einige Spezialisten!

...und: :mp3svp:

vG Bernhard

cornwallfan
Beiträge: 316
Registriert: So 09.Okt 2005, 0:31
Wohnort: 42781 Haan /Rhld.

Beitrag von cornwallfan » Mi 01.Mär 2006, 20:20

Hallo emoemo,

ein Herzlich Willkommen im Forum der Klassikgitarre :D
Ihm Rahmen deines Studiums wird du sicherlich noch eine Menge anderer Facetten der Gitarre kennenlernen, aber was es hier in unserer "Klassikecke" gibt, ist sicherlich auch ganz interessant. :roll:
Und oftmals traumhaft schön.... :serenade:
Wünsche dir jedenfalls viel Spaß, interessante Infos, und regen Austausch
:lol:
Viele Grüße aus Haan,
Andreas

-------------------------------
Gitarren: Yamaha GC-31 C u. Ariana 6512

lautenist
Beiträge: 252
Registriert: Mo 14.Nov 2005, 17:39
Wohnort: CH-Aadorf

Beitrag von lautenist » Mi 01.Mär 2006, 20:30

Super! :!: :!: :!:
Endlich mal jemand, der kleinen Kindern schon die Begeisterung für die Gitarre einimpfen wird. 8) :roll:
Nun müssen wir nur noch Dich "infizieren", aber dieser Virus (mit Abarten wie der spanischen oder der historischen) grassiert noch schlimmer als die Vogelgrippe :P (zumindest im Forum und angrenzenden Gebieten)
Wenn Du Fragen hast, dann leg los - wir werden unser Bestes geben, Dir zu helfen. Beim Stöbern wirst Du sicher schnell merken, wer für was ein Faible hat und mach ruhig auch von den Möglichkeiten der PN Gebrauch.

Viel Spass im Forum und Erfolg im Studium wünscht der
Lautenist

zorolowski
Beiträge: 204
Registriert: Mi 12.Okt 2005, 22:03
Wohnort: Heiligenhaus

Beitrag von zorolowski » Mi 01.Mär 2006, 22:02

Hallo emoemo,

herzlich willkommen im Forum der Gitarrenverrückten. Welche Richtung liegt dir denn am meisten?

Gruß
Zorolowski

Gustaw
Beiträge: 493
Registriert: Fr 22.Jul 2005, 21:30
Wohnort: München

Beitrag von Gustaw » So 05.Mär 2006, 11:48

Hallo emoemo,

an den Musiklehrer aus der frühen Schulzeit habe ich leider keine guten Erinnerungen. Da wurde nur sehr unprofessionell Lehrplan abgewickelt und Talente meisterhaft missachtet. Du wirst das doch sicher besser machen, oder? Wäre schön, wenn wir dir hierbei helfen können, darum: Herzlich Willkommen!

Gustaw