chellas zusammen

Um andere Mitglieder ein bisschen besser kennen zu lernen.
nonamegitarrist
Beiträge: 5
Registriert: Do 06.Apr 2006, 12:53

chellas zusammen

Beitrag von nonamegitarrist » Do 06.Apr 2006, 18:14

hallo zusamenn,

ich bin durch zufall hier her gekommen, da ich nach informationen von David Russel gesucht hab und bin hier gelandet.
Wobei die Seite mich mehr oder weniger in seinen Bann gezogen hat und ich von hier nicht mehr wegkomme *g*. Und übrigens ich Studiere Gitarre an der Musikhochschule in Augsburg.

jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Beitrag von jahro » Do 06.Apr 2006, 18:52

Hallo nonamegitarrist,

herzlich Willkommen im Forum der klassischen Gitarre.

Schön, dass es dir bei uns gefällt. Wie ich dir in einem
anderen Posting bereits erklärt habe, legen wir hier auf ein
paar Dinge etwas Wert.

Ich hoffe, dass Du dich hier bald richtig "heimisch" fühlst.

Was spielst Du denn zur Zeit für Werke?
Erzähl doch bitte etwas darüber.

Ich wünsche dir viele nette Beiträge.
Viele Grüsse
jahro

Gustaw
Beiträge: 493
Registriert: Fr 22.Jul 2005, 21:30
Wohnort: München

Beitrag von Gustaw » Do 06.Apr 2006, 20:01

Hallo Nonamegitarrist,

ja, früher oder später kommen wohl alle hierher, die ernsthaft an Gitarromanie erkrankt sind :wink: Willkommen im Club!

Gustaw

zorolowski
Beiträge: 204
Registriert: Mi 12.Okt 2005, 22:03
Wohnort: Heiligenhaus

Beitrag von zorolowski » Do 06.Apr 2006, 21:39

Hallo nonamegitarrist,

dann mal willkommen hier im Forum. Bin mal gespannt auf ein MP3 von dir.

Gruß
Zorolowski

Manuel Mager
Beiträge: 28
Registriert: Mo 27.Mär 2006, 13:41
Wohnort: Sohland/Spree

Beitrag von Manuel Mager » Mo 10.Apr 2006, 11:53

Hallo nonamegitarrist,

auch von mir ein herzliches Willkommen in diesem Forum, obwohl ich selbst noch nicht lange dabei bin. Schön dass Du Gitarre studierst! Da hast Du ja vielleicht den einen oder anderen Tipp für die Gitarrengemeinde. ;-)

Ich spiele selbst seit 10 Jahren Gitarre und denke manchmal daran, noch ein Abendstudium in klassische Gitarre zu absolvieren oder wenigstens bei einem sehr guten Lehrer Unterricht zu nehmen.

Wie ist das Gitarrestudium? Was werden für Stücke gespielt? Was für Literatur wird von Euch benutzt?

Freue mich, von Dir zu hören!

Viele Grüsse
Manuel

der Steve
Beiträge: 37
Registriert: Di 04.Apr 2006, 21:53

Beitrag von der Steve » Do 13.Apr 2006, 19:52

Und jeden Tag werden es mehr :)

Herzlich willkommen !