Hallo aus Dillingen an der Donau

Um andere Mitglieder ein bisschen besser kennen zu lernen.
helge
Beiträge: 4
Registriert: Mo 24.Apr 2006, 8:55

Hallo aus Dillingen an der Donau

Beitrag von helge » Mo 24.Apr 2006, 9:22

Hallo beim Delcamp Forum,

bin schon eine Weile auf den Seiten hier unterwegs und möchte nun auch gelegentlich im Forum mitmischen. Ein kleiner Anstoß dazu sind auch die beiden Beiträge, die man neuerdings braucht, um an die Noten zu kommen. Trotzdem werde ich versuchen, nicht nur Füllmaterial zu tippen. Also. Bin 31, spiele seit einigen Jahren Gitarre (klassisch und Western). Bin über die Liedbegleitung dazu gekommen und seit ca. drei Jahren reizen mich auch die rein instrumentalen Stücke, vor allem auch aus dem klassischen Bereich. Gebe auch Unterricht, an der VHS (meist Lieder) und privat (alle akustischen Richtungen), hier auch an Kinder ab ca. sieben. Habe nämlich entdeckt, dass ich es mir recht gut gelingt, die Schüler zu motivieren. Und der Erfolg macht süchtig.

Viele Grüße,

Helge

jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Beitrag von jahro » Mo 24.Apr 2006, 10:22

Hallo Helge,

erstmal herzlich willkommen im Forum der klassischen Gitarre.

Schön dass Du zu uns gefunden hast.
Das Noten "neuerdings" nur mit 2 Beiträgen verfügbar sind stimmt
eigendlich nicht.

Schau mal hier.

Es gibt schon etliche Noten frei zum runterladen auf der Hauptseite.
Für die Leute, welche sich hier aktiv beteiligen gibt es eben noch zusätzliches Material.
Das ist sozusagen ein entgegenkommen für Ihre Hilfsbereitschaft.

Schön, dass Du eine motivierende Art hast, um Leute an das
Gitarrenspiel zu bringen.

Das ist immer eine Grundvorraussetzung.
Wichtig sind aber auch Spielhaltung und subere Technik zu vermitteln.
Gerade hier ist meiner Meinung der Lehrer am meisten gefordert.

Ich wünsche Dir hier viel Spass und nette Beiträge im Forum
Bis dann
jahro

helge
Beiträge: 4
Registriert: Mo 24.Apr 2006, 8:55

Beitrag von helge » Mo 24.Apr 2006, 11:05

Hallo jahro,

vielen Dank für den herzlichen Empfang. Kann dir bei den Punkten nur zustimmen, dass es auf die Haltung, Technik und auch auf das musikalische, gefühlvolle Interpretieren drauf ankommt. Habe einige "guitar pro" geschädigte Autodidakten dabei, aber ich gebe so schnell nicht auf. Und auch bei richtig klassisch ausgebildeten Schülern erlebe ich manchmal die sonderbarsten Handstellungen, weil deren Lehrer gerade darauf anscheinend keinen Wert gelegt hatte. Danke für den Hinweis zu den Noten, werde ich mal angucken. Habe auch die Level 1 Stücke seit geraumer Zeit schon auf dem Rechner, wollte jetzt aber nach weiterem Material stöbern.

Grüße,

Helge

Manuel Mager
Beiträge: 28
Registriert: Mo 27.Mär 2006, 13:41
Wohnort: Sohland/Spree

Beitrag von Manuel Mager » Mo 24.Apr 2006, 11:28

Hallo Helge,

schön, dass Dir das Unterrichten Spass macht. Ich unterrichte auch gerne. (Klassik und E-Gitarre) Besonders viel Spass macht es, wenn man ein zügiges Vorankommen der Schüler beobachten kann.

Was für Stücke spielst Du?

Bis dann

Manuel

cornwallfan
Beiträge: 316
Registriert: So 09.Okt 2005, 0:31
Wohnort: 42781 Haan /Rhld.

Beitrag von cornwallfan » Mo 24.Apr 2006, 11:33

Hallo Helge,

so soll es sein: ihr seid ja schon mitten im Gespräch über das interessante Thema Unterrichten. Klasse, dass du dich da auch praktisch betätigst. Menschen, die den Musikunterricht mit Passion und dem nötigen "Händchen" betreiben, haben meinen vollen Respekt :D
Jedenfalls Herzlich Willkommen hier im Forum der Gitarrenverückten :guitare:
Ich wünsche dir eine Menge Spaß, viele interessante Infos und regen Austausch :lol:
Viele Grüße aus Haan,
Andreas

-------------------------------
Gitarren: Yamaha GC-31 C u. Ariana 6512

coolman
Beiträge: 331
Registriert: So 09.Okt 2005, 17:17
Wohnort: Gratwein (bei Graz), Österreich

Beitrag von coolman » Mo 24.Apr 2006, 14:35

Hallo helge,

schön, daß du uns gefunden hast!

Deine Motivation ist zweifellos super, sodaß ich denke du wirst uns nicht schon nach 40 Beiträgen verlassen ;-)

In diesem Sinne: Willkommen bei den Gitarreliebhabern :delcamp_ cool:

lg
coolman 8)
Der Schnee, den du in Flocken siehst
dir später durch die Socken fließt! (Karl Farkas)

Gepäckträger, tun sie diese Koffer auf die leichte Schulter nehmen! (Kurt Tucholsky)

Gustaw
Beiträge: 493
Registriert: Fr 22.Jul 2005, 21:30
Wohnort: München

Beitrag von Gustaw » Mo 24.Apr 2006, 18:45

Hallo Helge,

reinkommen, mitmachen! Das ist genau die richtige Einstellung hier im Delcamp Forum, herzlich Willkommen.

Bis bald, Gustaw