How to make a Music Workbook

Wenn ihr was interessantes im Internet findet und es veröffentlichen wollt, seid ihr hier richtig, jedoch werden Beiträge, die illegales Material enthalten oder Links auf Seiten mit unberechtigt veröffentlichten Inhalten durch die Moderatoren gelöscht.
jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

How to make a Music Workbook

Beitrag von jahro » Mi 15.Mär 2006, 16:38

Hallo Zusammen,

hier eine Anleitung, wie man sich eine gerade bei mehrseitigen Partituren im PDF-Format ein schönes ausklappbares Musikbüchlein basteln kann

How to make a Music Workbook

Viel Spass wünscht
jahro

cornwallfan
Beiträge: 316
Registriert: So 09.Okt 2005, 0:31
Wohnort: 42781 Haan /Rhld.

Beitrag von cornwallfan » Do 16.Mär 2006, 2:52

Hallo Jahro,

eine tolle Anleitung, - ich habe eben mal angefangen meine Loseblattsammlung zu sichten. Das eine oder andere Lieblingsstück werde ich auch mal, wie im Link beispielhaft erklärt, "klebe"-binden, damit mein Staubsauger nicht mehr so viele Büroklammern verarbeiten muß....

Dank und Gruß,
CWF

PS: Die Homepage von dem Autor ist nicht schlecht: http://www.marcfriedlander.com
Als bekennender Straßenmusiker auf höchstem Niveau hat er einiges zu berichten. Nette Lektüre :D

cornwallfan
Beiträge: 316
Registriert: So 09.Okt 2005, 0:31
Wohnort: 42781 Haan /Rhld.

Beitrag von cornwallfan » Fr 24.Mär 2006, 2:44

Zwischenstand: ich war mittlerweile fleissig, und habe bereits einige Stücke, wie in der bebilderten Anleitung geklebt. Es funktioniert :D
Kleiner Tipp: die fertig geklebten Partituren falten sich besser ineinander, wenn man an den Stoßstellen (da, wo man die Seiten mit Klebeband verbindet) ein wenig Luft läßt (knapper Millimeter reicht dicke).
Ich werde jedenfalls noch einige Stücke in der Art bearbeiten, praktisch ist es wirklich.

Viel Spaß beim Basteln,
CWF