Konzertvideo von Ana Vidovic

Wenn ihr was interessantes im Internet findet und es veröffentlichen wollt, seid ihr hier richtig, jedoch werden Beiträge, die illegales Material enthalten oder Links auf Seiten mit unberechtigt veröffentlichten Inhalten durch die Moderatoren gelöscht.
jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Konzertvideo von Ana Vidovic

Beitrag von jahro » Mo 16.Jan 2006, 21:19

Hallo Zusammen,

diese Woche will ich mit einem Link eines Konzertmittschnitts beginnen.

Es spielt:
Ana Vidovic (Kroatien)

Auf dem Programm steht:

Bach: Violin sonata No.1, Pelude and Fuge
Torroba: Sonatina
Ponce: Sonata Classica
Rodrig Sonata
Barrios: Last tremolo

Und hier geht's zum Konzertsaal

Pssst, und jetzt geniessen. :wink:

Ich hoffe, Euch gefällts

Viele Grüsse
jahro
Zuletzt geändert von jahro am Mi 18.Jan 2006, 21:49, insgesamt 1-mal geändert.
Gitarren:
CUENCA 60P
AMALIO BURGUET "LUNA El Mediterraneo"
Ortega M5

lautenist
Beiträge: 252
Registriert: Mo 14.Nov 2005, 17:39
Wohnort: CH-Aadorf

Beitrag von lautenist » Mo 16.Jan 2006, 23:47

Eine ganz eine Hübsche ist sie ja ... und spielen kann sie auch ...

Der geniessende Lautenist

cornwallfan
Beiträge: 316
Registriert: So 09.Okt 2005, 0:31
Wohnort: 42781 Haan /Rhld.

Beitrag von cornwallfan » Di 17.Jan 2006, 1:12

....also spielen kann sie aber wirklich :shock:
Das mit dem hübsch ist mir garnicht so aufgefallen....... :wink:

Klasse Link, jahro :merci:
Viele Grüße aus Haan,
Andreas

-------------------------------
Gitarren: Yamaha GC-31 C u. Ariana 6512

coolman
Beiträge: 331
Registriert: So 09.Okt 2005, 17:17
Wohnort: Gratwein (bei Graz), Österreich

Beitrag von coolman » Di 17.Jan 2006, 21:26

cornwallfan hat geschrieben:....also spielen kann sie aber wirklich :shock:
Das mit dem hübsch ist mir garnicht so aufgefallen....... :wink:

Klasse Link, jahro :merci:
Na, ja! In unserem Alter ;-)

lg
coolman
Der Schnee, den du in Flocken siehst
dir später durch die Socken fließt! (Karl Farkas)

Gepäckträger, tun sie diese Koffer auf die leichte Schulter nehmen! (Kurt Tucholsky)

Bernhard
Beiträge: 164
Registriert: Di 03.Jan 2006, 11:21
Wohnort: Saarland/Kreis Saarlouis

Beitrag von Bernhard » Di 17.Jan 2006, 23:52

Hi,

vielen Dank für den Link!! :bye:
Spielt die Dame doch locker alles aus´m Handgelenk, unglaublich!!
Bei 12.53min kommt das Presto, das ich auch mal hier postiert hatte.(wurde leider gelöscht, weil unvollständig)
Ich hab das mit Hammering und Pullingoff´s versucht. :oops: :oops: :oops:
Bei Madame gehts auch ohne.
Find ich phänomenal.

VG Bernhard

lautenist
Beiträge: 252
Registriert: Mo 14.Nov 2005, 17:39
Wohnort: CH-Aadorf

Beitrag von lautenist » Mi 18.Jan 2006, 9:50

Hi,

die Homepage der jungen Dame hat auch einiges zu bieten:
http://www.anavidovic.com/opening.html

Beste Grüsse vom
Lautenist

Octavarius
Beiträge: 66
Registriert: Mi 14.Dez 2005, 12:23
Wohnort: Chemnitz

Beitrag von Octavarius » Mi 18.Jan 2006, 10:07

Hallo Jahro...

Danke für den Link! Unglaublich was das Fräulein da zeigt. Find ich auch klasse, daß Du das Programm mit notiert hast. Das erste Stück gefällt mir fast mit am Besten. Ohne Deine Liste hätte ich nie rausgefunden, was das ist :) Ich geh gleich mal schauen, vielleicht gibts die Noten ja hier im Forum :)

Habt ihr das gelesen? "Ana Vidovic is now available for private lessons!" ... ich glaube, ich könnte mich da nicht auf meine Gitarre konzentrieren ;o)

Grüße... Octavarius

lautenist
Beiträge: 252
Registriert: Mo 14.Nov 2005, 17:39
Wohnort: CH-Aadorf

Beitrag von lautenist » Mi 18.Jan 2006, 11:01

Octavarius hat geschrieben:Habt ihr das gelesen? "Ana Vidovic is now available for private lessons!" ... ich glaube, ich könnte mich da nicht auf meine Gitarre konzentrieren ;o)
Da könnte fast der lange verborgene Chauvie in mir vorbrechen und ich könnte versucht sein zu fragen "was unterrichtet die denn?", aber glücklicherweise bin ich ja nicht mehr 20 und stehe über solchen pubertären Verhaltensweisen ;-)

meint der
Lautenist

Octavarius
Beiträge: 66
Registriert: Mi 14.Dez 2005, 12:23
Wohnort: Chemnitz

Beitrag von Octavarius » Mi 18.Jan 2006, 11:21

@Lautenist: Jaja... Gott Sei Dank... aber wie jeder lesen kann: Der Gedanke war da!! ;o)

Spaß beiseite, ich hab gleich mal ne Frage. Ich hab gelesen, daß die Frau Galli-Strings verwendet... Kennst Du die auch, lautenist?

Grüße... Octavarius

jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Beitrag von jahro » Mi 18.Jan 2006, 11:56

Hallo Zusammen,

Was Ihr wieder so alles entdeckt.
Ich habe mich natürlich streng auf die Musik konzentriert.
Aber nachdem ich den Link vom Lautenisten gesehen habe.
Danke übrigens für den geniessenden Tipp !
Ja die gute Ana macht wirklich einen sehr sympatischen Eindruck.

Übrigens, ich habe den gleichen Gitarrenkoffer wie Sie :wink:.

Es freut mich, dass Euch dieser Link soviel Spass bereitet hat.
Es gibt ja leider nicht so viele (legale) Möglichkeiten,
solche Events im Netz zu betrachten.

Dann ist für mich immer besonders toll, wenn eine solche
Internetperle hier posten kann.

Bis dann
jahro

Dirk
Beiträge: 8
Registriert: Di 24.Jan 2006, 13:41

Beitrag von Dirk » Do 09.Feb 2006, 10:18

Hallo ,
habe eben grade auch das Video von der Ana Vidovic gesehen und
genossen !! Jetzt wüsste ich nur allzu gern, wie die von ihr gespielten Stücke heißen. Könnt ihr mir weiterhelfen ?
Mit Gruß und Dank,
Dirk

lautenist
Beiträge: 252
Registriert: Mo 14.Nov 2005, 17:39
Wohnort: CH-Aadorf

Beitrag von lautenist » Do 09.Feb 2006, 10:55

Dirk hat geschrieben: Könnt ihr mir weiterhelfen ?
Siehe oben - Anfang des Threads. Da hat Jahro sie gelistet!

grüsst der Lautenist

qminusi

Re: Konzertvideo von Ana Vidovic

Beitrag von qminusi » Do 09.Feb 2006, 12:31

gelöscht
Zuletzt geändert von qminusi am Di 14.Feb 2006, 10:37, insgesamt 1-mal geändert.

jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Beitrag von jahro » Mo 13.Feb 2006, 16:22

Hallo qminusi,

schön, dass Dir der Link gefällt.

Ich glaube nicht, dass das häufige Stimmen
was mit dem Preis des Intrumentes zu
tun hat.

Erstens ist Sie mit Sicherheit Perfektionistin und
zweitens kommt es auch auf die klimatischen Verhältnisse an.

Bis dann
jahro

lautenist
Beiträge: 252
Registriert: Mo 14.Nov 2005, 17:39
Wohnort: CH-Aadorf

Beitrag von lautenist » Mo 13.Feb 2006, 16:37

jahro hat geschrieben:Erstens ist Sie mit Sicherheit Perfektionistin und
zweitens kommt es auch auf die klimatischen Verhältnisse an.
... und dann ist das eine häufige Reaktion auf die Nervosität 8)
Ihr müsst mal mit nem Stimmgerät in so ein Konzert gehen. Oft wird die Stimmung im Verlauf des Konzertes immer höher und höher .... :roll:

meint der
Lautenist