Picado Gitarren

Alles über unsere Instrumente
LABG
Beiträge: 10
Registriert: Mo 20.Feb 2006, 13:42
Wohnort: Gernsbach

Picado Gitarren

Beitrag von LABG » Di 21.Feb 2006, 14:59

Hallo,

spielt oder kennt jemand von euch die Meistergitarre (Konzert Modell) von Picado? Ich spielte nämlich vor ein paar Monaten eine Picado-Gitarre der oberen Studentenklasse (Modell 60 oder so was mit "doble tapa" und Fichtendecke) in einem Musikgeschäft in Barcelona und war von der Gitarre begeistert. Sie war von Ton her und Spielbarkeit sogar besser als einige Konzertgitarren der oberen Klasse. Dabei kostete die Gitarre von Picado knapp 1300 EUR. Ich hatte sogar die Gelegenheit, Herrn Picado selber kennen zu lernen, da er seine Gitarrenfabrik im gleichen Dorf hatte, wo ich noch vor einigen Monaten lebte (Berga, 100 Km nördlich von Barcelona, dort wo die Pyrenäen anfangen). Er ist ein einfacher, freundlicher und hilfsbereiter Mann.

Wie gesagt, wenn jemand seine Gitarren kennt, wäre es nett, noch mehr Information zu bekommen.

Viele Grüsse an alle,

LABG
Gitarren:
Santiago Marín XXX Anniversary 2005
Dieter Hopf Virtuoso 1981

Gustaw
Beiträge: 493
Registriert: Fr 22.Jul 2005, 21:30
Wohnort: München

Beitrag von Gustaw » Di 21.Feb 2006, 19:08

Hallo LABG,

leider kenne ich Picado nicht, fand aber via Google einiges über Antonio Picado. Vielleicht versuchst du da mal, etwas zu finden - was möchtest du noch wissen? Was du berichtest, klingt doch ohnehin sehr positiv. Vielleicht kann ein anderes Mitglied dir weiter helfen,

hofft Gustaw

LABG
Beiträge: 10
Registriert: Mo 20.Feb 2006, 13:42
Wohnort: Gernsbach

Beitrag von LABG » Di 21.Feb 2006, 19:25

Hallo Gustaw,

danke für deine Antwort. An für sich wollte ich nur wissen, wie so eine Meistergitarre wohl klingen wird, wenn die günstigere Preisklasse schon recht gut klingt. Ich hatte aber noch nicht die Gelegenheit, selber eine auszuprobieren. Wenn mich dann jemand nach "günstige" Meistegitarren fragt, könnte ich dann auch diese empfehlen.

Viele Grüsse,

LABG
Gitarren:
Santiago Marín XXX Anniversary 2005
Dieter Hopf Virtuoso 1981

saby
Beiträge: 18
Registriert: Sa 07.Jan 2006, 18:37
Wohnort: schweiz - thurgau

Beitrag von saby » Di 21.Feb 2006, 22:31

guten abend... :D
zu den ganz teuren gitarren von picado kann ich dir auch nichts sagen... habe aber eine für ca 1000 euro, die ich vom klang und der verarbeitung her ganz toll finde! (tönt auch nach gitarre und nicht etwa in richtung klavier oder so 8) )
wie ich sehe hast du eine gute alte hopf-gitarre! bist du zufrieden damit? :roll:
beste grüsse
sarah
gitarre: dieter hopf - La Portentosa Nueva zeder

LABG
Beiträge: 10
Registriert: Mo 20.Feb 2006, 13:42
Wohnort: Gernsbach

Beitrag von LABG » Di 21.Feb 2006, 22:47

Hallo Sarah,

vielen Dank für die Information. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Hopf-Gitarre. Sie klingt sehr laut und die Bässe halten ewig lang. Nur ich habe eine Gitarre von Santiago Marin, die viel besser klingt und sich auch viel leichter spielen lässt (sie war dementsprechend auch viel teuerer!). Die Hopf-Gitarre hat einen breiteren Hals und für meine Hände ist er fast ein wenig zu breit, was mich bei schnelleren und schwierigen Stücken schon beeinträchtigt. Ich benutze sie trotzdem gern und spiele Barrockstücke auf ihr (Weiss und Ähnliches) wegen ihrer Zederdecke. Für modernere und spanische Stücke benutze ich meine Marin. Sie hat eine Fichtendecke, was dem Klang mehr Reichtum verleit.

Viele Grüsse und bis bald

LABG
Gitarren:
Santiago Marín XXX Anniversary 2005
Dieter Hopf Virtuoso 1981

Bernd C. Hoffmann
Beiträge: 8
Registriert: Mi 07.Dez 2005, 22:32

Beitrag von Bernd C. Hoffmann » Mi 01.Mär 2006, 4:30

Hallo LABG,

Antonio Picado kannst Du auf der Musikmesse in Frankfurt besuchen. Er ist jedes Jahr dort, natürlich mit seinen Gitarren: Halle 3.1, D 71E

Gerne kannst Du auch mich besuchen - und selbstverständlich auch jeder andere: Halle 3.1, H 43 (Noblecases.com).
Vielleicht sieht man sich.
Liebe Grüße
Bernd

LABG
Beiträge: 10
Registriert: Mo 20.Feb 2006, 13:42
Wohnort: Gernsbach

Beitrag von LABG » Mi 01.Mär 2006, 9:47

Hallo Bernd,

vielen Dank für die Information. Ich werde versuchen, die Messe zu besuchen. Ich war sowieso noch nie dort und das ist eine gute Gelegenheit.

Viele Grüsse aus Gernsbach

LABG
Gitarren:
Santiago Marín XXX Anniversary 2005
Dieter Hopf Virtuoso 1981