Könnt ihr mir helfen ?

Alles über unsere Instrumente
Mugabe
Beiträge: 4
Registriert: Di 31.Jan 2006, 23:01

Könnt ihr mir helfen ?

Beitrag von Mugabe » Mi 01.Feb 2006, 4:58

Hallo,
spiele mit dem Gedanken mir eine neue Gitarre zu besorgen,da meine noch nicht mal zum klimpern ausreicht.
Hab ein Angebot von meinem Lehrer bekommen, nämlich die Yairi GF 350.
Nach langem verzweifeltem googlen habe ich keine Informationen über diese Gitarre bekommen. Ist eine Flamencogitarre und soll ein Sondermodell sein ( ausgesuchtes Holz).
Würde mich sehr über einige Informationen freuen.

Intro
Beiträge: 93
Registriert: Mi 08.Jun 2005, 9:33
Wohnort: München

Beitrag von Intro » Mi 01.Feb 2006, 11:32

Hallo Mugabe,
es gibt ein Firma namens k.yairi die Gitarren herstellt.

Damit solltest Du in Google fündig werden.

Gruß Walter G.
Walter, Münchner, spielt gerne Gitarre

jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Beitrag von jahro » Mi 01.Feb 2006, 12:26

Hallo Mugabe,

hier mal die Kontaktdaten der Fa. K.Yairi

K.Yairi Europe
P.O.Box 51
DK2920 Charlottenlund
Denmark

Telephone (+45) 3585 4800
TeleFAX (+45) 3585 2404

e-mail info *** yairi.com

website http://www.yairi.com


Infos im Netz sind wirklich schwer zu finden.
Sehr sehr spärlich.

Hier mein Ertrag:

1. Eine Benutzerbewertung des Modells K.Yairi GF250

2. Zwei Verkaufsanzeigen

a.)
K.YAIRI Flamenco-Gitarre
Perfekte 1A-Flamenco-Gitarre K.Yairi GF350 special edition.Zustan
gut bis sehr gut!!! Baujahr 1999 inkl. Koffer nur für 800 €...für mehr

b.)
K Yairi classical guitar model GF350. Minor damage to one tuning key, otherwise exellent condition. Hand made.
Quality instrument with original hard case. Current retail replacement value about $1500.


So hast Du vielleicht schon mal eine Größenordnung für den Preis.

Mehr war leider nicht drin.

Viele Grüsse
jahro
Gitarren:
CUENCA 60P
AMALIO BURGUET "LUNA El Mediterraneo"
Ortega M5

telefon
Beiträge: 64
Registriert: Fr 28.Okt 2005, 9:28
Wohnort: berlin

Beitrag von telefon » Mi 01.Feb 2006, 14:00

hallo mugabe,

k. yairi GF 350, das ist meine gitarre:

massive fichtendecke; boden und zargen nordamerikanische zypresse; hals nato-mahagoni; griffbrett ebenholz; steg palisander;

die gitarre hat ne gute verabeitung, greift sich gut und klingt eigendlich elend schön. wenn du aber vor hast ernsthaft flamenco zu spielen, kann ich die gitarre nicht unbedingt empfehen, denn der klopfschutz besteht nur aus einer extradicken lackschicht an den etsprechenden stellen auf der decke. bei meiner gitarre war diese lackschicht nach relativ kurzer zeit durchs viele klopfen brüchig geworden und ich musste ne zusatzflamencoklopfschutzfolie (wie das von rechts wegen heißt.. keine ahnung) drüberkleben.
ansonsten kann ich nach nunmehr 8 jahren gebrauch noch keine verschleißerscheinungen erkennen, obwohl ich wohl fast täglich drauf rumgeklimpert hab.
dis preisleistungsverhältnis war mit 1500 de-mark glaubich auch ganz ok gewesen.

gruß telefon

lautenist
Beiträge: 252
Registriert: Mo 14.Nov 2005, 17:39
Wohnort: CH-Aadorf

Beitrag von lautenist » Mi 01.Feb 2006, 14:40

telefon hat geschrieben:zusatzflamencoklopfschutzfolie (wie das von rechts wegen heißt.. keine ahnung)
Das Teil nennt sich Golpeador

weiss der Lautenist

Mugabe
Beiträge: 4
Registriert: Di 31.Jan 2006, 23:01

Beitrag von Mugabe » Mi 01.Feb 2006, 17:51

Danke euch wirklich vielmals.
Was ich herrausgefunden habe ist dieses Modell nicht von K. Yairi sondern von seinem Bruder S. Yairi. Von dem gibt es leider nur Seiten auf Japanisch.
Werde sie mal ausprobieren um meine eigene Meinung von der Gitarre zu bekommen. Bin wirklich begeistert von diesem Forum ! 1a

Danke Danke

Lehrer
Beiträge: 8
Registriert: Sa 28.Jan 2006, 14:09
Wohnort: Kiel

Neue Gitarre- Na klar!

Beitrag von Lehrer » Mi 01.Feb 2006, 18:38

Hallo!
Für mich war bislang Hanika eine erste Adresse, wenn es um Gitarren geht. Spiele eine 56PF und bin sehr zufrieden.
Habe mir aber jetzt einen persönlichen Traum erfüllt und eine Gitarre bei Cornelia Traudt bestellt (Modell Aimèe).
Viele Grüße- Roland!


Lebensmotto: Die Lücke, die ich hinterlasse, wird mich voll ersetzen.

Instrument: Hanika 56PF
In froher Erwartung: C. Traudt Modell Aimèe