Saiten für Flamenco Gitarre

Fragen, Tips und Anregungen darüber, womit wir Gitarristen den Ton angeben
qminusi

Saiten für Flamenco Gitarre

Beitrag von qminusi » Do 09.Feb 2006, 12:15

gelöscht
Zuletzt geändert von qminusi am Di 14.Feb 2006, 10:38, insgesamt 1-mal geändert.

lautenist
Beiträge: 252
Registriert: Mo 14.Nov 2005, 17:39
Wohnort: CH-Aadorf

Re: Saiten für Flamenco Gitarre

Beitrag von lautenist » Do 09.Feb 2006, 12:21

qminusi hat geschrieben: Hat hier jemand Erfahrung mit Flamencosaiten? Was gibt es da für welche?
Ich hatte auf meiner Flamencogitarre die Flamencostrippen von Hannabach drauf. Schön Schwarz die Strippen und nicht so starke Spannung, was mir gut gefällt. Da lässt es sich gut schrummeln, aber auch Klassik ging gut.

Andere spezielle Flamencosaiten kenne ich nicht.

Grüsst der Lautenist

cornwallfan
Beiträge: 316
Registriert: So 09.Okt 2005, 0:31
Wohnort: 42781 Haan /Rhld.

Beitrag von cornwallfan » Do 09.Feb 2006, 12:41

Hallo qminusi,

la Bella hört sich doch schon gut an, die gibts aber auch in verschiedenen Ausführungen, ebenso wie die vom Lautenist erwähnten Hannabach.
Mit La Bella habe ich auf der Klassikschiene sehr gute Erfahrungen gemacht, außerdem gibts von denen auch Sätze mit umwickelter G-Saite.
Dann gibts da noch Flamencosaiten von DÁngelico, wie ich gerade hier:
http://www.martinsmusikkiste.de/cgi-bin ... g=flamenco
ziemlich unten auf der Seite feststellen konnte... :D
Halt uns mal bitte auf dem Laufenden. Das ist ja immer interessant.
Viele Grüße aus Haan,
Andreas

-------------------------------
Gitarren: Yamaha GC-31 C u. Ariana 6512

larypeter
Beiträge: 45
Registriert: Di 30.Aug 2005, 19:27
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von larypeter » Do 09.Feb 2006, 18:52

Hallo qminusi,


die bekanntesten Flamencosaiten sind sicherlich Luthier, da Paco de Lucia dafür Werbung macht. Sie gibt es in verschiedene Stärken und ich nehme sie für Flamencogitarren auch recht gerne aber nie für Klassikgitarren. Daneben gibt es neuerdings auch Saiten von Conde Hermanos, einem Hersteller von Flamencogitarren, die ich aber noch nicht ausprobiert habe. Erstere gibt es bei www.saitenkatalog.de , die anderen bei:
http://www.mundo-flamenco.com/mundostore/openstore.htm einem recht angesehenen Flamenco-Shop, der alles hat, was ein Flamencogitarrist braucht.


larypeter

qminusi

Beitrag von qminusi » Fr 10.Feb 2006, 3:46

gelöscht