Suche BWV 1010 Prelude

Urheberrecht beachten : Beiträge, die illegales Material enthalten oder Links auf Seiten mit unberechtigt veröffentlichten Inhalten werden durch die Moderatoren gelöscht.
HerrMarkus
Beiträge: 8
Registriert: Fr 27.Jan 2006, 13:31

Suche BWV 1010 Prelude

Beitrag von HerrMarkus » Di 31.Jan 2006, 15:35

Hallo Gitarrenfreunde

ich suche die Gitarrennoten mit Tabs für das BWV 1010.
Wahrscheinlich gibts das hier auch schon im Forum. Aber ich bin Frischling und habe bisher hier nur an der Forum-Oberfläche kratzen können.

Kann mir da jemand weiterhelfen??

Markus

Bernhard
Beiträge: 164
Registriert: Di 03.Jan 2006, 11:21
Wohnort: Saarland/Kreis Saarlouis

Beitrag von Bernhard » Di 31.Jan 2006, 16:50

Hi !

Das ist die Cello-suite nr.4, da gibts wohl nicht viel Tabs.


versuchs mal hier: http://alan.melvin.com/g1007.htm


vG Bernhard :bye:

HerrMarkus
Beiträge: 8
Registriert: Fr 27.Jan 2006, 13:31

Beitrag von HerrMarkus » Mi 01.Feb 2006, 0:40

Hallo Bernhard

Danke für den Link.
Bin ich aber leider auch nicht fündig geworden.
Dafür bin ich aber auf den tef viewer gestossen....Supertool zum Noten/Tabs bearbeiten.
Für alle die den nicht kennen... http://www.tabledit.com/tefview/download.shtml


Ich suche immer noch die Tabs der Suite 4.

Markus

jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Beitrag von jahro » Mi 01.Feb 2006, 1:59

Hallo Markus,
Markus hat geschrieben: Dafür bin ich aber auf den tef viewer gestossen....Supertool zum Noten/Tabs bearbeiten
Stimmt nur zum Teil.
Man kann mit dem Viewer die Tabs und Note anschauen und ausdrucken.
Bearbeiten kann man Sie nicht.
Dafür benötigt man die Vollversion.

Viele Grüsse
jahro
Gitarren:
CUENCA 60P
AMALIO BURGUET "LUNA El Mediterraneo"
Ortega M5

Bernhard
Beiträge: 164
Registriert: Di 03.Jan 2006, 11:21
Wohnort: Saarland/Kreis Saarlouis

Beitrag von Bernhard » Mi 01.Feb 2006, 18:09

Hi Jahro!!


Stimmt auch nicht ganz. So steht´s geschrieben:

Beachten Sie jedoch, dass Ihre Software eine Shareware mit bestimmten Einschränkungen ist. Diese entfallen erst bei Registrierung der Vollversion .

Sie können mit der Shareware Tabulatur Dateien öffnen und bearbeiten und die Midi Klangfarben ändern. Sie können mit dieser Version jedocht NICHT Ihre Änderungen speichern. Mit der Shareware Demo-Version können Sie lediglich maximal 16 Takte Tabulatur speichern.

Sie sollten den Ausdruck von Tabulaturen mit seinen umfangreichen Möglichkeiten (nur Tabulatur, Tabulatur + Notation, mit und ohne Akkorde usw.) intensiv testen.


-d.h., man kann die ersten 16 Takte bearbeiten ohne Einschränkungen, um sich mit der Software vertraut zu machen.

vG Bernhard

jahro
Beiträge: 542
Registriert: Do 01.Dez 2005, 13:05

Beitrag von jahro » Mi 01.Feb 2006, 20:35

Hallo Bernhard,

Danke für deinen Hinweis.

Die Rede war aber vom TefViewer und nicht von TablEdit
Mit dem TefViewer kann man nur angucken :wink:

Mit der Shareware-Version ist's so wie Du gesagt hast.

Ich habe TablEdit schon seit Jahren und bin begeisterter Kunde.

Viele Grüsse
jahro
Gitarren:
CUENCA 60P
AMALIO BURGUET "LUNA El Mediterraneo"
Ortega M5

Bernhard
Beiträge: 164
Registriert: Di 03.Jan 2006, 11:21
Wohnort: Saarland/Kreis Saarlouis

Beitrag von Bernhard » Mi 01.Feb 2006, 21:47

Danke Jahro,

ich wusste gar nicht, das es den Viewer gibt. :oops:

Ich benutzte auch Tabledit seit ca 1 Jahr (Vollversion).

Ich habe vorher parallel dazu Finale ausprobiert, war mir aber zu komplex, außerdem konnte man in der freien Version nicht alle Funktionen nutzen und ausprobieren, wie bei Tabledit.

vG Bernhard