etüden koordination und tempo

Urheberrecht beachten : Beiträge, die illegales Material enthalten oder Links auf Seiten mit unberechtigt veröffentlichten Inhalten werden durch die Moderatoren gelöscht.
cowgirl
Beiträge: 22
Registriert: Mi 24.Aug 2005, 16:14

etüden koordination und tempo

Beitrag von cowgirl » Do 25.Aug 2005, 12:20

bin auf der suche nach einfacheren etüden oder kurzen stücken für koordination und tempo (vor allem rechte hand). so im stile von j. sagreras "el colibri". hat mir jemand weitere tipps? wäre unglaublich froh... thanx everybody!

Spacetoon
Beiträge: 245
Registriert: Do 17.Feb 2005, 22:39
Wohnort: Frankreich

Beitrag von Spacetoon » Do 25.Aug 2005, 16:48

Seit wann spielst du Gitarre, welches Niveau?

Leider bin ich nicht qualifiziert genung um dir irgendwas zu empfehlen, aber ich werde dir meine Methode nennen.

Mein Lehrer hat mir das Buch Namens ESCUELA RAZANODA DE LA GUITARRA Libro 2 von Emilio Pujol empfohlen und bin seit 2 Jahren fleissig am üben. Diese Methode ist komplett, interessant und auf den Grundsätzen der Technik von Tarrega basiert.

Es gibt aber so viele gute Methoden... :roll:

Steph
Gitarre : Yamaha CG-90 MA

cowgirl
Beiträge: 22
Registriert: Mi 24.Aug 2005, 16:14

Beitrag von cowgirl » Do 25.Aug 2005, 17:01

danke für den tipp, werd mir diese schule genauer anschauen. ist mir jedenfalls noch unbekannt.
momentan studiere ich seit 2 jahren gitarre. "hohes" niveau also (solche ausdrücke mag ich dann gar nicht, egal...). neben all den schwierigen kopflastigen stücken suche ich nun ein paar stücke für flinke finger, die ich mal so kurz lernen kann...

Vincent
Beiträge: 13
Registriert: Di 23.Aug 2005, 14:24
Wohnort: Nettetal

Beitrag von Vincent » Di 27.Sep 2005, 12:51

Ich habe mich in der letzten Zeit sehr mit "Die wichtigsten 44 Gitarrenetüden" (incl. CD zum Vergleichshören) v. Hubert Käppel und vor allem Scott Tennant's "Pumping Nylon" angefreundet. Letzteres enthält zahlreiche brauchbare Vorschläge zum täglichen Übern.

Vincent

Steffen
Beiträge: 81
Registriert: Fr 22.Jul 2005, 10:35
Wohnort: Heilbronn

Beitrag von Steffen » Fr 14.Okt 2005, 11:12

Hallo,
die 44 Etueden von H.Käppel und "Pumping Nylon" wären genau meine Empfehlung gewesen. Nur kurz als Anmerkung - zu Pumping Nylon gibt es noch zusätzlich 2 Hefte mit ausgewählten Etueden und Stücken, bei denen die Themen der techn. Übungen dann auch in den musik. Stücken zu Anwendung kommt. - Empfehlenswert!